Wohlfühlen, entspannen und die Seele baumeln lassen.
Top Angebot
Hotel Dolomitenblick
Lage und Ausblick

Ruhe & Panorama – Genießen Sie Ihren Urlaub auf dem Sonnenplateau von Terenten!

weiterlesen
Unser Wohlfühlambiente

2013 komplett neu gestaltet: Die familiär-gemütliche Atmosphäre blieb erhalten.

weiterlesen
Unsere Zimmer

Mit Liebe eingerichtet & morgens werden Sie mit besten Aussichten belohnt.

weiterlesen

Sommerwochenprogramm 2017

----KOSTENLOS FÜR UNSERE GÄSTE---

MONTAGS (15.05. – 23.10.17)
Erlebnis-Familienwanderung "Vom Korn zum Brot"
Bei dieser Wanderung besuchen wir einen Bauernhof wo Sie das Leben des Bergbauern hautnah erleben können. Gleichzeitig können Sie das Brotbacken im alten Steinbackofen miterleben und das frischgebackene „Bauernbreatl“ verkosten. Vom Bauernhof wandern wir weiter in das Terner Mühlental, wo wir eine ganze Reihe von Kornmühlen und die Erdpyramiden vorfinden. Wir besichtigen eine Mühle in Funktion. So können Sie erleben wie durch die Kraft des Wassers, auf die verschiedenen Bestandteile der Mühle übertragen, das Korn zwischen den Mühlsteinen zerrieben und schließlich zu Mehl verarbeitet wird.
Start: 09.00 Uhr Tourismusbüro Terenten; Rückkehr um ca. 14.00 Uhr
Kostenbeitrag: Im Holidaypass Premium enthalten
Anmeldung: bis MONTAG 08.30 Uhr in Ihrer Unterkunft.

DIENSTAGS (13.06. – 29.08.17)
Auf den Spuren der Terner Sagen - Familienwanderung
Nachdem wir uns als Hexen verkleidet haben, wandern wir ins Winnebachtal zum sagenumwobenen Hexenstein. Nach Erzählungen hätten auf diesem Stein Hexen mit dem Teufel getanzt und ihre Fußabdrücke hinterlassen.
Start
: 09.30 Uhr Tourismusbüro Terenten; Rückkehr gegen 14.00 Uhr

Kostenbeitrag
: Im Holidaypass Premium enthalten
Anmeldung: innerhalb MONTAG 17.00 Uhr in Ihrer Unterkunft

RICHTIGES KNEIPPEN mit Gesundheits-und Entspannungstrainerin Monika Engl
Dienstag 05.09., 12.09., 19.09., 26.09., 03.10.2017
Wasseranwendungen sind sehr einfach durchzuführen und haben eine große Wirkung. Allerdings nur dann, wenn sie auch richtig gemacht werden. Kneippen stärkt Körper, Geist und Seele, wirkt vorbeugend gegen viele Erkrankungen, stärkt die Abwehrkräfte und fördert den natürlichen Heilungsprozess. Beim Wassertreten spüren Sie wie die Durchblutung der Beine angeregt wird. Bei einer meditativen Atem- und Bewegungsübung spüren Sie wie der Geist zur Ruhe kommt. Was Heilkräuter, Ernährung und Bewegung für einen ausgeglichener Lebensstil tun können, erfahren Sie im Gespräch.
Treffpunkt: 10.00 Uhr beim Tourismusbüro Terenten.
Dauer ca. 1,5 Stunden. Kostenbeitrag: im Holidaypass Premium enthalten 
Anmeldung: bis MONTAG 17.00 Uhr in Ihrer Unterkunft.  

 

MITTWOCHS (07.06. – 11.10.17)
Naturerlebnis zum Sonnenaufgang
Jeden zweiten Mittwoch

Aufstieg zum Gipfel mit Stirnlampen. Aufstieg: ca. 2 Stunden, ca. 600 Höhenmeter.
Abstieg zur Rastnerhütte/Moarhofalm. Gemütliches, originelles Bergfrühstück in der Alm.
Rückkehr zum Ausgangspunkt.

Start
: Wird bei Anmeldung bekannt gegeben.
Kostenbeitrag
: Im Holidaypass Premium enthalten
Anmeldung
: bis DIENSTAG 17.00 Uhr in Ihrer Unterkunft.

 

DONNERSTAGS (19.05. – 08.09.16)
Sinnes- und Genusswanderung
Urige, idyllische Wanderung über den Farnenweg in Kiens, vorbei am Kneipp- Parcour bis zur Latschenölbrennerei „Bergila“ in Issing. Dort erleben sie hautnah die Destillation der ätherischen Öle. Anschließend können Sie Ihre Füße in einem originellen Latschenkieferbad vertreten und dabei beleben lassen. Weiter geht’s zum Kräutergarten, nach einer kurzen Erklärung gibt es zum Abschluss einen herzhaften Kräuteraufstrich und ein erfrischendes Getränk.

Treffpunkt
: 09.00 Uhr beim Vereinshaus in Kiens - Parkplatz vorhanden.
Ende beim Kräutergarten Bergila um ca.12.00 Uhr

Kostenbeitrag
: Im Holidaypass Premium enthalten
Anmeldung
: bis MITTWOCH 17.00 Uhr in Ihrer Unterkunft.

 

GEFÜHRTE BERGWANDERUNGEN

 

...für alle Bergtouren mitzubringen: Ausrüstung, Tagesproviant, knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle. Maximal 15 Personen.

 

FRÜHJAHR (11.05 – 22.06. 2017)

Dürrenstein im Dolomiten Naturpark Fanes Sennes Prags Schöner Gipfelanstieg auf den Eckpfeiler der Pragser Dolomiten. Ausgangspunkt: Plätzwiese in Prags.  Vom Almkirchlein zuerst in nur leichtem Anstieg und dann mäßig bis mittelsteil über die Grashänge und vorbei an Wasserquellen hinauf zum Vorgipfel. Von diesem über Felsstufen hinauf zum Hauptgipfel mit Kreuz. Gesamtgehzeit 5 Stunden und 850 Höhenmeter. Höchster Punkt: 2.835m.
Start: 07.50 Uhr beim Tourismusbüro Terenten
Kostenbeitrag: Im Holidaypass Premium enthalten 
Anmeldung: bis MITTWOCH 17.00 Uhr in Ihrer Unterkunft.  

 

SOMMER (3290.06. – 24.08. 2017)

Bramstaller, Hausberg von Bruneck Der aussichtsreiche Berg ist ohne nennenswerte Schwierigkeiten zu erreichen. Ausgangspunkt: Parkplatz im „Mühlbacher Talele“. In angenehmer Steigung geht es vorbei an bewirtschafteten Almen. Erst gegen Ende der Wanderung wird der gut angelegte Steig zunehmend steiler und nach etwa 800 m ist das kleine Kreuz auf dem Bergrücken erreicht. Ein traumhafter Rundblick entschädigt für die Anstrengung! 
Gesamtgehzeit 5  Stunden und 860 Höhenmeter.
Start: 07.50 Uhr Tourismusbüro Terenten
Kostenbeitrag: Im Holidaypass Premium enthalten 
Anmeldung: bis MITTWOCH 17.00 Uhr in Ihrer Unterkunft.

 

HERBST (31.08. – 12.10. 2017)

Hochalpine Wanderung am Zillertaler Hauptkamm 
Wunderschöne, mit Höhepunkten gespickte Rundwanderung. Ausgangspunkt: Kasern im hintersten Ahrntal. Bereits nach der Waldgrenze eröffnet sich eine grandiose Almenlandschaft mit schöner Perspektive auf die Dreiherrenspitze. Anschließend folgt der Waldner See mit dem Rauchkofel im Hintergrund. Auf dem Weiterweg können wir das Naturjuwel Marchsteinboden mit seinen Wasserläufen und dem darunter liegenden Werfer-Wieser Moos bewundern.
Gesamtgehzeit 6Stunden und 800 Höhenmeter.
Start: 07.50 Uhr Tourismusbüro Terenten
Kostenbeitrag: Im Holidaypass Premium enthalten 
Anmeldung: bis MITTWOCH 17.00 Uhr in Ihrer Unterkunft

 

FREITAGS (09.06-06.10.17)
MIT LEIB UND SEELE BEI DER ARBEIT

 

Vom Futteranbau über die Aufzucht der Kälber, bis hin zur Viehhaltung mit Milchprodukten und denen Veredelung zu schmackhaftem Jogurt, Butter und Käse. Sogar die Energie wird direkt am Hof erzeugt. Im neuen Stall und der neuen Käserei können Besucher bei einem Rundgang den Werdegang von Milch zum Käse kennenlernen und mitverfolgen. Dabei haben sie die Möglichkeit unter fachkundiger Anleitung, selber einen Weichkäse mit verschiedenen Gewürzen nach individuellem Geschmack herzustellen und mitzunehmen. Mit einer Verkostung der Hofprodukte endet das spannende Erlebnis.
Treffpunkt: 10.00 Uhr bei der Hofkäserei Gatscher in Kiens - Parkplatz vorhanden. Ende um ca. 12.00 Uhr.
Kostenbeitrag: Im Holidaypass Premium enthalten
Anmeldung: bis DONNERSTAG 17.00 Uhr in Ihrer Unterkunft.

 

Achtung! Alle Wanderungen haben eine begrenzte Teilnehmerzahl (min.- max.)